skip to the main content area of this page



  Stimmen Ihre IT- und Logistikprozesse?

    wir optimieren Ihre Unternehmensprozesse im Bereich Logistik
    und Informationsverarbeitung


Unsere  Leistungen verbessern Ihre Logistikprozesse nachhaltig!

Unsere Leistungen


Aus dem gesamten Spektrum zwischen Wirtschaftsinformatik und angewandter Logistik sollen unsere Leistungen helfen, Ihre Unternehmensabläufe noch effizienter zu gestalten ohne dabei den wirtschaftlichen Fokus aus den Augen zu verlieren.

weiter

Kontakt


Enter Alt Text Here

Sie erreichen uns jederzeit unverbindlich unter folgender Telefonnummer
 +49 (0)173-2523163

oder per Email via
franke at h-franke.de

Wir melden uns schnellst- möglich bei Ihnen zurück.

weiter

Über uns


Wir sind ein hochschul-
basiertes Team aus Beratern und Praktikern, die auf sehr viel Erfahrungen im Bereich der Informationsverarbeitung und angewandten Logistik zurückgreifen können. Erfahren Sie mehr über unser Kompetenznetzwerk

weiter


Aktuelle Logistik Nachrichten
Federsystem von Hendrickson: Gummi statt Stahl

Gummi statt Stahl federt bei der Hendrickson-Hinterachsaufhängung Ultimaax. Und das hat was, wie FERNFAHRER bei der Deutschlandpremiere exklusiv gleich auch in der Praxis erfahren konnte.
Daimler Trucks: Kooperation mit Rolls-Royce

Daimler Trucks und Rolls-Royce kooperieren bei der Entwicklung von stationären Brennstoffzellengeneratoren. Die Zellen sollen aus dem geplanten Joint Venture von Daimler Trucks und der Volvo Group bezogen werden.
Goodyear: Goodyear Omnitrac T

Goodyear komplettiert die Omnitrac-Reifenserie mit dem Omnitrac T Trailer-Reifen. Der Reifen eignet sich laut Hersteller sowohl für die Straße als auch für das Gelände.

Diese Nachrichten werden präsentiert von:

Technik und Zubehör bei www.eurotransport.de

weitere Nachrichten und Informationen zum Thema Logistik

Werstromanalyse
als neuer Trend

Wertstromanalyse ist eine innovative Methode, die erfolgreich in der japanischen Automobilindustrie eingesetzt worden ist, um nicht nur an einzelnen Fertigungsprozessen Verbesserungen vorzunehmen, sondern innerhalb einer Produktionsstätte ´von Rampe zu Rampe´. Wertstromdesign liefert den entsprechenden Zielzustand dazu.

Aktuelle News